FC Singen 04

1.Mannschaft : Spielbericht Verbandsliga Südbaden, 5.ST (2015/2016)

FC Singen 04   Offenburger FV
FC Singen 04 1 : 2 Offenburger FV
(0 : 1)
1.Mannschaft   ::   Verbandsliga Südbaden   ::   5.ST   ::   12.09.2015 (15:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Tim Binder

Zuschauer

250

Torfolge

0:1 (29.min) - Offenburger FV
0:2 (47.min) - Offenburger FV
1:2 (76.min) - Tim Binder

Spielbericht

Der FC Singen 04 verliert auch das fünfte Spiel in der Verbandsliga verdient mit 1:2 (0:1). Mit Ausnahme der Partie in Kuppenheim hielt man in der ersten Halbzeit in allen Spielen kämpferisch viel zu wenig dagegen, und man musste froh sein, dass es gegen Offenburg zur Pause nur 0:1 stand. In den zweiten 45 Minuten war die Begegnung dann wesentlich ausgeglichener. Wenn man nicht über 90 Minuten als Mannschaft kämpft, dann holt man in dieser Liga keine Punkte, das hat auch das Heimspiel gegen Bühlertal ganz klar gezeigt. In Kuppenheim beispielsweise wäre ein Unentschieden verdient gewesen, dort bot man über die komplette Distanz eine hervorragende Leistung. Natürlich ist Offenburg eine gute Mannschaft, aber man hatte doch den Eindruck, dass mehr möglich gewesen wäre, denn die Spieler sind ja nicht schlecht. Als Zuschauer fragt man sich, wie man in den nächsten Spielen überhaupt Punkte holen möchte, denn wenn es so weiter geht, gibt es diesbezüglich keine Veränderung. Die Fans werden auch am Sonntag in Waldkirch vor Ort sein, um das Team lautstark zu unterstützen. Vielleicht ist es für den Club derzeit auswärts einfacher, wenn der Druck nicht ganz so hoch ist, aber ein Sieg sollte es in der jetzigen Situation dennoch sein. Der Fanclub des Vereins wünscht den Jungs auf jeden Fall auch das nötige Glück, um in Waldkirch erfolgreich sein zu können. Ohne, bzw. mit wenig Einsatz wird es aber auch das Glück nicht geben. Auf geht's FC, am Sonntag holen wir die drei Punkte.


Quelle: Michael Wik

Fotos vom Spiel


Zurück