FC Singen 04

1.Mannschaft : Spielbericht Landesliga Südbaden, 5.ST

FC 09 Überlingen   FC Singen 04
FC 09 Überlingen 3 : 0 FC Singen 04
(1 : 0)
1.Mannschaft   ::   Landesliga Südbaden   ::   5.ST   ::   19.09.2020 (15:30 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Christian Jeske, Sven Körner

Torfolge

1:0 (15.min) - FC 09 Überlingen
2:0 (46.min) - FC 09 Überlingen
3:0 (85.min) - FC 09 Überlingen

16.09.2020, Michael Wik

Vorbericht

Am Samstag Nachmittag wird ein spannendes Spiel zwischen dem FC Überlingen und dem FC Singen 04 erwartet. Beide Teams sind sehr gut in die Saison gestartet.

Der FCS muss aber mutiger als gegen Denkingen auftreten, und den Gegner zu Fehlern zwingen. Vielleicht fällt es leichter, gegen einen Verein aus der oberen Tabellenhälfte zu bestehen, so wie gegen Bad Dürrheim. Es gibt in dieser Liga einfach keine schlechten Mannschaften und man muss jede Begegnung von Beginn an konzentriert angehen. Gegen Denkingen zu Hause letzte Woche hatte man aber einfach mal einen schlechteren Tag, so wie es jeder Mannschaft passieren kann. Jetzt gilt es, den Blick auf den FC Überlingen zu richten, sich auf seine Stärken zu besinnen, nicht verkrampft das Spiel zu beginnen, und mit viel Spaß am Fußball, sowie dem unbedingten Erfolgswillen, mit drei Punkten wieder nach Singen zu fahren.

Bislang gab es in den Startformationen des FCS immer mal wieder kleine Veränderungen. Das ist gut so, denn so bekommt jeder seine Chance, sein Können unter Beweis zu stellen. Vielleicht spielt in Überlingen wieder Yahya Zidan von  Beginn an, der in Denkingen nur auf der Bank saß, jedoch in Bad Dürrheim eine gute Partie bot. Ebenfalls hätte es auch Eduard Mladoniczky verdient, mal von Anfang an gebracht zu werden, eventuell sogar als zusätzlichem Stürmer, um einfach für insgesamt noch mehr offensive Akzente zu sorgen.

Ein Problem, mit dem die Singener immer wieder zu kämpfen haben ist, dass jede Mannschaft in der Landesliga unbedingt gegen die Blau-Gelben gewinnen möchte, alleine schon deshalb, weil der Verein eine große Tradition vorzuweisen hat. Da muss man dann immer noch ein paar Prozent mehr Leistung bringen, um die Gegner zu besiegen.

Am Ende wird es für den FCS wichtig sein, viel Laufarbeit zu verrichten und einen großen Kampf mit auf den Fußballplatz zu bringen. Wenn dies der Fall ist, nimmt man die drei Punkte aus Überlingen mit nach Hause. Aber eben nur dann.

Bitte unterstützen Sie die Mannschaft auch auswärts. Am besten mit Ihren blau-gelben Schals. Viel Erfolg Jungs.