FC Singen 04

Pokalspiel: FC Singen 04 / Hegauer FV

Volker Mußgnug, 09.08.2018

Pokalspiel: FC Singen 04 / Hegauer FV

(mab) Am Mittwochabend nach dem Schlusspfiff in Engen waren die Singener Pokalträume ausgeträumt. Die arg ersatzgeschwächte Stolpa-Elf verkaufte sich im ersten Abschnitt noch sehr gut und führte mit 0:1 durch ein Tor von Alataki beim Hegauer FV. Im zweiten Abschnitt konnten die Gastgeber zuerst ausgleichen um anschließend durch ein Eigentor mit 2:1 in Führung zu gehen. Die 04er mobilisierten nochmals alle Kräfte und kamen durch Pierro auch zum Ausgleich. In der Verlängerung der Partie passierte nicht mehr allzuviel, sodass der klassentiefere Hegauer FV in die nächste Pokalrunde einzog. 


Zurück