FC Singen 04

FC Singen 04 II - Türk. SV Singen II 2:2 (0:2)

Michael Wik, 29.09.2018

FC Singen 04 II - Türk. SV Singen II 2:2 (0:2)

In der ersten Halbzeit verlief das Spiel mehrheitlich im Mittelfeld. Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Die Gäste kamen dann in der 38. Minute zum 0:1. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff konnten sie dann sogar auf 0:2 durch einen unnötigen Foulelfmeter erhöhen, denn Gefahr entstand in dieser Situation keine vom TSV.

Nach Wiederanpfiff kämpfte die Heimelf aber weiter, die in lila Trikots an diesem Abend auf dem Platz agierten. Am Ende trafen die Gastgeber durch Devaloir Kotcheu-Tchatchu (56.), sowie den erst eine Minute zuvor eingewechselten Stürmer Leon Alves Ferreira (74.). Erstgenannter traf aus halbrechter Position mit einem sehenswerten Schuss das Lattenkreuz des Tores. So blieb es am Ende beim Unentschieden, wobei auch sicherlich drei Punkte möglich waren.

 


Quelle:Michael Wik