FC Singen 04

SG Dettingen-Dingelsdorf - FC Singen 04 1:1 (1:0)

Michael Wik, 08.04.2019

SG Dettingen-Dingelsdorf - FC Singen 04 1:1 (1:0)

Mit einem Punkt trat man die Heimreise aus Dettingen an. Im Lager des FC Singen 04 hoffte man natürlich auf einen Sieg. Dieser blieb allerdings leider aus. Wichtig war aber, nicht verloren zu haben, denn sonst wäre die SG Dettingen-Dingelsdorf am FCS in der Tabelle vorbei gezogen.

Obwohl man in dieser Saison genügend Offensivkräfte zur Verfügung hat, so tut man sich nach wie vor mit dem Tore schießen schwer. Vielleicht müsste man da ab und an etwas mutiger zu Werke gehen, mit mehr Zug zum gegnerischen Gehäuse, und dem unbedingten Willen, den Ball "einzunetzen".

Fairerweise muss man festhalten, dass die Hohentwieler ein junges Team haben, und in der jetzigen Phase ein gewisser Druck da ist. In den letzten fünf Partien holte man "nur" drei Unentschieden.

Der Klassenerhalt in der Landesliga hat nun absolute Priorität und ist mit dieser Mannschaft auf jeden Fall machbar. Ein Heimsieg im nächsten Spiel am Samstag um 15:30 Uhr gegen den FC Schonach wäre Gold wert.

Unterstützen Sie bitte auch weiterhin den Club, auch wenn es derzeit sportlich nicht optimal läuft. Mit Mut und Spielfreude ist ein Sieg am Wochenende definitiv möglich.


Quelle:Michael Wik