FC Singen 04

FC Singen 04 II - TSV Überlingen/Ried 11:2 (1:1)

Michael Wik, 02.09.2019

FC Singen 04 II - TSV Überlingen/Ried 11:2 (1:1)

Im Auftaktspiel des FC Singen II gegen Überlingen am Ried gab es einen zweistelligen Sieg für die Blau-Gelben. Danach sah es aber lange Zeit nicht aus. Die Gäste gingen sogar in Führung (18.). Erst kurz vor der Pause gelang das 1:1.

Als Singen kurz nach der Pause mit 2:1 in Führung ging, war die Gegenwehr der Gäste bereits gebrochen. Hier waren wohl die bessere Kondition und der Wille die ausschlaggebenden Faktoren.

Eine Anekdote noch zum Schluss. Trainer Aurelio Baratta, der sich in der 82. Minute selbst einwechselte, war es vorbehalten, kurz vor Abpfiff den 11:2 Endstand herzustellen. Man sieht, der Trainer hat nichts verlernt, und weiss nach wie vor, wie man Tore schiesst.


Quelle:Michael Wik