FC Singen 04

Der FC Singen 04 hat einen neuen Cheftrainer

Volker Mußgnug, 11.10.2019

Der FC Singen 04 hat einen neuen Cheftrainer

Ab sofort übernimmt der 33-Jährige Christian Jeske , bisher der Kapitän der „Nullvierer“ das Ruder.

Er wird als Spielertrainer fungieren , an seiner Seite wird weiterhin Axel Storz als Co- Trainer die Geschicke der Mannschaft leiten.

Christian Jeske  ist ein „Eigengewächs“ des FC Singen 04, der eine Philosophie mit klaren Regeln und Prinzipien verfolgen will.

Christian, war als Nachfolge von Wolfgang Stolpa von Anfang an der Wunschkandidat und der Vorstand wie die Mannschaft freuen sich über seine Entscheidung.

Der FC Singen 04 wünscht dem Trainerteam viel Erfolg für die kommenden Aufgaben.