FC Singen 04

Der FC Singen 04 trauert um seinen ehemaligen Spieler und Trainer Rainer Lammer

Volker Mußgnug, 18.06.2020

Der FC Singen 04 trauert um seinen ehemaligen Spieler und Trainer Rainer Lammer

Am 03.06.2020 ist unser ehemaliger erfolgreiche Spieler und Trainer Rainer Lammer im Kreise seiner Familie verstorben. 

Bis zuletzt ist Rainer Aktives Mitglied in unserer AH-Tradi gewesen. 
Seit mehr als 30 Jahren war Rainer fester Bestandteil bei den Ski Ausflügen zur „Rossl“  sowie bei den regelmäßig stattfindenden Geburtstagsessen unserer Tradi. 
Unvergessen werden uns diese Abende in schöner Erinnerung bleiben. 

Rainer ist von 1971 bis 1974 sehr erfolgreich als Spieler für unseren Traditionsverein im Einsatz gewesen und weit über den Hegau hinaus als harter aber überaus fairer Sportskamerad bekannt gewesen.  
In der Saison 1992/93 übernahm er damals in der Landesliga den Posten als Cheftrainer um dann in der Saison 1993/94 den Aufstieg in die damals Höchste Spielklasse in Südbaden aufzusteigen. 
Erfolgreich konnte er diese dann halten und gab das Zepter zur Saison 1995/96 an Johann Neeskens ab. 

Wir wünschen seiner Familie in dieser schweren Zeit viel Kraft. 

Die Vorstandschaft und Ehrenrat 
FC Singen 04