FC Singen 04

Testspiel: SV Riedheim - FC Singen 04 II 1:5 (1:2)

Michael Wik, 24.08.2020

Testspiel: SV Riedheim - FC Singen 04 II 1:5 (1:2)

Nachdem das Heimspiel gegen den FC Hilzingen II ausgefallen ist, konnte man mit dem SV Riedheim schnell Ersatz finden. Allerdings trat man hier auswärts an.

Der ehemalige Singener Umut Safak Ak traf früh zum 1:0 (11.) für Riedheim. Die nun folgenden Tore erzielte allesamt der FC Singen II. Zweimal Marco Stefanelli (30.,63.), zweimal Dominik Heinzl (44.,48.) und einmal Mohamad Kabouh (86.), der in der letzten Saison immer zwischen der 1. und 2. Mannschaft hin- und her pendelte, im Landesliga-Team jedoch selten zum Einsatz kam.

Die Hohentwieler haben sich kurzfristig mit Giacomo Cesarini verstärkt. Dadurch hat man nun mehr Optionen, bezüglich der Startformation. Der Sieg in Riedheim lässt hoffen für eine gute bis sehr gute Kreisliga B-Saison. Man ist gut aufgestellt, auch was die Quantität im Team betrifft.

Nächsten Samstag um 18:30 Uhr geht es dann auch für die Zweite endlich wieder um Punkte. Zu Gast auf dem Waldeck-Kunstrasen wird dann der VfB aus Randegg sein. Das Team freut sich über jeden Zuschauer, der die Mannschaft an diesem Abend unterstützt.


Quelle:Michael Wik